Previous chapter

Live Long Umwelt

Bis 2025 klimaneutral werden

Section suivante

Alle Aktivitäten unserer Wertschöpfungskette, von der Produktion über die Logistik bis zum Vertrieb, haben Umweltauswirkungen, zu deren Minimierung wir uns verpflichten. 

 

Ein relevanter Ansatz zur Reduzierung der Auswirkungen beginnt mit der Erstellung einer CO2-Bilanz. Im Jahr 2013 haben wir unsere eigene Bilanz erstellt, um die Form unserer Emissionen nach Scope 1/2/3 zu bewerten und unsere Initiativen besser auszurichten. Wir begannen dann als erstes mit einer Politik der Reduzierung unserer Auswirkungen, die in direktem Zusammenhang mit unseren Produktionsstätten und der Herstellung unserer Produkte stehen (Scope 1 und 2). Aus diesem Grund wurde 2005 eine freiwillige Zertifizierung nach ISO 14001 eingeführt, welche die Qualität des Umweltmanagementsystems garantiert. Dies gilt auch für die im Jahr 2015 erhaltene Zertifizierung nach ISO 50001 zum Energiemanagement. Im Rahmen dieser Zertifizierungen wurde die Umweltpolitik verstärkt. Sie legt die übergeordneten Ziele des Unternehmens im Hinblick auf den Umweltschutz fest.

 

Neben der Einhaltung der neuesten Umweltvorschriften durch den Standort wird diese Politik von konkreten Maßnahmen begleitet, die sich beispielsweise auf den Transport der Mitarbeiter, die Abfallwirtschaft, die Wasser- und Energieeinsparung und die umwelt-gerechte Gestaltung unserer Produkte beziehen.

 

Diese Maßnahmen für Scope 1 und 2 werden für Scope 3 von Programmen zur Bekämpfung der Entwaldung, einer Folge des Wachstums unserer Industrie, und zur Förderung einer nachhaltigeren Landwirtschaft wie insbesondere der Agroforstwirtschaft begleitet. Dies sind große Herausforderungen, denen wir uns als verantwortungsvoller Akteur stellen müssen.

Unser Fortschritt und unsere Ziele für 2025

29%
Reduzierung des Gesamtenergieverbrauchs seit 2013
50% bis 2025
69%
ist der Anteil der eingesetzten erneuerbaren Energien
79% bis 2025
45%
Reduktion der Treibhausgasemissionen Scope 1 & 2 seit 2013
60% vs. 2013
13%
Reduzierung der gesamten Abfallproduktion seit 2013
50% bis 2025
13%
Verringerung der Abfallproduktion
50% bis 2025
88%
Abfallverwertung seit 2013
100% bis 2025
49%
Reduzierung des Wasserverbrauchs seit 2013
50% bis 2025
79%
neue Produkte erfüllen unsere Ökodesign-Kriterien
100% bis 2020
74%
unserer Verpackungen werden wiederverwertet
85% bis 2025

Entdecken Sie unsere jüngsten Initiativen

Unser ökodesign-abenteuer
Reduzierung der lebensmittelabfälle mit „Les Cabossés“
Verbesserung unseres Energiemanagements
Benötigen Sie Hilfe?

Häufig gestellte Fragen

Eine Frage zu Ihrer Bestellung, die den Betrieb der Website oder eine technische Frage für Ihre Rezepte?

Siehe unsere Antworten

Senden Sie uns eine Frage per E-Mail

Senden Sie eine Nachricht
Weniger anzeigen
Fermer