Live Long

VERBESSERUNG DER AGROFORSTWIRTSCHAFT IN HAITI

Als die NGO AVSF 2017 an unseren Einkäufer Julien Desmedt wandte, um ihm eine Teilnahme an ihrem Projekt Procacao vorzuschlagen und gemeinsam mit FECCANO – unserem Partner aus Haiti – mithilfe der Agroforstwirtschaft die Regeneration der in die Jahre gekommenen Plantagen zu fördern, hatte Julien sofort Interesse.

Die vielschichtige Initiative von AVSF basiert auf der umfassenden diagnostischen Arbeit und strategischen Planung der NGO. Ihr Ziel ist, dem Kollektiv Selbstwirksamkeit zu verleihen, damit es professioneller agieren und damit seine langfristige Sicherheit selbst gewährleisten kann.

Als Mitglied des Projektteams wird sich Valrhona in den nächsten drei Jahren auf die Finanzierung von 38 der insgesamt 50 Hektar Pilot-Anbaufläche konzentrieren. Die teilnehmenden Erzeuger und Parzellen sind bereits festgelegt worden und in Kürze beginnt schon das Beschneiden und Neupflanzen der Bäume. Wir hoffen, dass die agroforstwirtschaftlichen Modelle dazu beitragen werden, die Einkommen der Kakaoproduzenten zu diversifizieren und gleichzeitig die Umwelt zu schützen, und dadurch Beispielwirkung für andere FECCANO-Mitglieder und Produzenten im ganzen Land ausüben können.

Unsere seit 2010 bestehende Beziehung zu FECCANO ist in den letzten Jahren, insbesondere dank des 2014 unterzeichneten Partnerschaftsabkommens, noch enger geworden. Unsere Unterstützung des Agroforstwirtschaftsprojekts ist Teil unserer engagierten Partnerschaft mit unseren haitianischen Erzeugern, in deren Rahmen wir gemeinsam die zentralen Bedürfnisse der lokalen Gemeinschaften angehen und den Erfolg des Kakaoanbaus sichern können.

 

38 Hektar Pilot-Anbaufläche von Valrhona finanziert

Auf 3 Jahre angelegtes Projekt

Benötigen Sie Hilfe?

Häufig gestellte Fragen

Eine Frage zu Ihrer Bestellung, die den Betrieb der Website oder eine technische Frage für Ihre Rezepte?

Siehe unsere Antworten

Senden Sie uns eine Frage per E-Mail

Senden Sie eine Nachricht
Weniger anzeigen
Fermer