Live Long

ENTWICKLUNG EINER GEMEINSAMEN VISION FÜR 2025

Verpackungslinien-Fachmitarbeiter Alexandre Piron ist einer unserer Visions-Botschafter. Für Alexandre war die Teilnahme an der Entwicklung unserer Vision für 2025 ein wichtiger Schritt, der ihm erlaubte, seine Ideen beizutragen und sich an der Gestaltung der Unternehmenszukunft zu beteiligen.
 

Alexandre zählte zu den 150 Botschaftern, die im vergangenen April an unserem Visions-Tag teilnahmen. Auf Grundlage des Feedbacks aus den Sitzungen, in denen allein die Kunden zu Wort kamen, sowie den Umfragen unter Zulieferern und Gemeinschaften erarbeiteten die Botschafter im Laufe des Tages eine Vision davon, wie Valrhona im Jahr 2025 wohl aussehen könnte. Im Laufe des Sommers haben wir die Ergebnisse der Botschafter so lange weiter zusammengefasst, bis die Rohversion unserer Vision für 2025 stand. Im Anschluss haben wir unseren Mitarbeitern, Kunden, Zulieferern und Gemeinschaftsmitgliedern einen Fragebogen zugesandt, um mehr über ihre Meinungen zu erfahren. Die Vision ist jetzt beinahe fertig und wir werden sie voraussichtlich noch in diesem Frühjahr einführen.
 

Mit unserer Visionsprojekt für 2025 entwickeln wir zusammen mit allen unseren Stakeholdern eine gemeinsame Perspektive auf die Zukunft des Unternehmens. Das 2016 gestartete „Vision 2025“-Projekt spiegelt organisatorische und geschäftliche Veränderungen wider, die vor einigen Jahren mit der Einrichtung unserer „École de Leadership“ bei Valrhona begannen. Heute entwerfen wir eine Vision für 2025, die das Potenzial der Mitarbeiter freisetzt und damit das Unternehmen vorantreibt.
 

150 Visions-Botschafter
48 an Zuhör-Übungen teilnehmende Kunden

Benötigen Sie Hilfe?

Häufig gestellte Fragen

Eine Frage zu Ihrer Bestellung, die den Betrieb der Website oder eine technische Frage für Ihre Rezepte?

Siehe unsere Antworten

Senden Sie uns eine Frage per E-Mail

Senden Sie eine Nachricht
Weniger anzeigen
Fermer